Heidelberg

Kriminalität

Süßigkeitendiebe knacken Automaten

Heidelberg.Ein unbekanntes Duo hat in Heidelberg zwei Süßigkeitenautomaten aufgebrochen und mehrere Autos beschädigt. Nach Angaben der Polizei wurde in der Nacht zum Dienstag zunächst ein Vorfall in der SRH Hochschule (Ludwig-Guttmann-Straße) gemeldet. Dort hatten die Täter die Frontscheibe eines Automaten zertrümmert und Süßigkeiten gestohlen. Möglicherweise hatten sie sich am Vorabend im Gebäude einschließen lassen. Vor Ort erblickten die Beamten zwei dunkel gekleidete Personen, die in Richtung Wieblingen flüchteten.

Wenig später wurde ein weiterer geknackter Automat in der Zentralbibliothek gemeldet. Zudem waren im dortigen Parkhaus und in der Bonhoefferstraße sowie im Gutachweg mehrere Autos beschädigt worden. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 06221/34 18-0 entgegen. jei