Heidelberg

Festakt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier gratuliert Hochschule für Jüdische Studien zum 40-jährigen Bestehen

"Symbol der Versöhnung"

Archivartikel

Heidelberg.Die Landfriedstraße war schon eine gute Stunde vor seiner Ankunft abgesperrt, Polizeiwagen waren in der gesamten Altstadt zu sehen. Dann rollte der schwarze Mercedes mit der schwarz-rot-goldenen Standarte und dem Kennzeichen „0-1“ vor. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat am Montag die Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg (HfJS) besucht. Anlass war der 40. Jahrestag der Gründung

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3505 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema