Heidelberg

Städtebau Mit der Erweiterung des Max-Planck-Instituts wird ein weiterer Baustein im Masterplan für das Neuenheimer Feld gesetzt

Symbol für die Wissenschaft

Archivartikel

Heidelberg.Das Neuenheimer Feld verändert sein Gesicht weiter – es bekommt futuristischere Züge: Das Max-Planck-Institut für medizinische Forschung hat jetzt den Siegerentwurf für seinen Erweiterungsbau vorgestellt. So soll der geplante Neubau 13 Geschosse haben und rund 45 Meter hoch werden. Eine Jury aus Architekten, Vertretern des Landes, der Stadt Heidelberg, der Max-Planck-Gesellschaft und des

...

Sie sehen 14% der insgesamt 3026 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema