Heidelberg

"Therapie für alle" im DAI verschoben

Heidelberg.Die Veranstaltung "Therapie für alle" am Mittwoch, 14. Oktober wird kurzfristig verschoben. Wie das Deutsch-Amerikanische Institut Heidelberg (DAI) am Dienstag mitteilte, kann die Veranstaltung mit Karl Lauterbach nicht stattfinden. Bereits gekaufte Karten behalten allerdings ihre Gültigkeit und können auch wieder zurückgegeben werden. Ein neuer Termin wird schnellstmöglich bekannt gegeben. 

Zum Thema