Heidelberg

Coronavirus In der Rehaklinik Heidelberg-Königstuhl erholen sich genesene Corona-Patienten / 66-Jährige kämpft weiter mit Atemnot

Treppensteigen – ein Marathon

Archivartikel

Heidelberg.Eine Corona-Infektion verläuft in den meisten Fällen milde. Oft ähneln die Anzeichen einer Erkältung, einige Infizierte verspüren überhaupt keine Symptome. Rund 14 Prozent aller Betroffenen haben aber einen schweren Krankheitsverlauf und müssen mitunter intensivmedizinsch behandelt werden, heißt es in einer Mitteilung der Rehaklinik Heidelberg-Königstuhl. Die Fachklinik für Lungenerkrankungen

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4512 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema