Heidelberg

Umwelt Greenpeace zeichnet Heidelberger Stadtoberhaupt mit „Radwende jetzt“-Preis aus / Vorübergehend Streifen an der Kurfürsten-Anlage eingerichtet

Umweltaktivisten halten Radspur für runde Sache

Heidelberg.Ein kompletter Fahrradreifen, den man sofort an eine Gabel schrauben könnte: Heidelbergs Oberbürgermeister Eckart Würzner hat am Mittwoch eine bislang einzigartige Auszeichnung bekommen. Greenpeace-Aktivisten würdigten mit dem Symbolpreis „Radwende jetzt“ den vorübergehend an der Kurfürsten-Anlage eingerichteten Radweg Richtung Innenstadt.

Der Radweg ergänzt auf Straßenniveau den

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1980 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema