Heidelberg

Unfall mit Straßenbahn - Autofahrerin verletzt

Heidelberg.Bei einem Unfall mit einer Straßenbahn in der Bergheimer Straße in Heidelberg ist eine 38-jährige Autofahrerin leicht verletzt worden. Der Unfall ereignete sich kurz vor 8 Uhr in Höhe des Alten Hallenbades.

Nach Angaben der Polizei hatte die Autofahrerin  beim Abbiegen den Vorrang des Schienenfahrzeugs nicht beachtet haben, worauf es zum Zusammenstoß kam. Die Bahn prallte in die Fahrerseite des Pkw.

Entgegen einer ersten Meldung der Polizei wurde die Fahrerin nicht in ihrem Auto eingeklemmt. Lediglich die Fahrertüre des Autos konnte nicht geöffnet werden. Die 38-Jährige wurde mit leichten Verletzungen zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Ihr Beifahrer blieb unverletzt.

Der Linienverkehr in der Bergheimer Straße war während der Unfallaufnahme blockiert.

Zum Thema