Heidelberg

Stift Neuburg Im Januar will Kloster seinen neuen Leiter wählen / Apostolische Signatur erklärt Abberufung von Abt Winfried für rechtens

Vatikan macht den Weg frei

Archivartikel

Heidelberg.Die Abberufung von Winfried Schwab als dem Abt von Stift Neuburg war rechtens. Dies hat die Apostolische Signatur, das höchste Gericht der katholischen Kirche mit Sitz im Vatikan, jetzt entschieden. Abtpräses Albert Schmidt von der Beuroner Kongregation bestätigte die Information auf Anfrage dieser Zeitung. Bei der Beuroner Kongregation handelt es sich um einen Klosterverbund, dem unter

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3625 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema