Heidelberg

Ehegattenzuschlag: Erichson will Entscheidung über Klage

Verfahren geht weiter

Archivartikel

Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts (BVG) vom Donnerstag, dass eingetragene Lebenspartnerschaften von Schwulen und Lesben bei der Betriebsrente im öffentlichen Dienst der Ehe gleichgestellt werden müssen, hat auch Bewegung in den Fall von Bürgermeister Wolfgang Erichson gebracht. Seit dem Frühjahr lag die Klage des Dezernenten für Integration, Chancengleichheit und Bürgerdienste gegen die

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1156 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema