Heidelberg

Weinheim Weiter Rechtsstreit um Oberbürgermeisterwahl

Verhandlung in Karlsruhe

Archivartikel

Weinheim.Die Anfechtung der Oberbürgermeister-Wahl in Weinheim vom 10. Juni 2018 durch Fridi Miller geht in die nächste Runde: Das Verwaltungsgericht Karlsruhe hat die mündliche Verhandlung auf den 21. Januar festgelegt, ein entsprechendes Schreiben ging der 49-Jährigen Ende Dezember zu, wie sie auf Anfrage bestätigte.

Miller hatte zunächst beim Regierungspräsidium (RP) Karlsruhe gegen den

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1015 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema