Heidelberg

Pandemie Statt Musik oder anderer Veranstaltungen: In der Halle 02 werden Masken genäht / Einnahmen sollen Verluste auffangen

Verkauf stopft kleines Loch

Archivartikel

Heidelberg.Wo sonst Musiker auftreten und Veranstaltungen laufen, rattern – im nötigen Sicherheitsabstand – nun die Nähmaschinen: Die „Halle 02“ produziert einen waschbaren und modischen Mund-Nasen-Schutz. Modell „Rohrbach“ kommt blumig daher, Modell „Emmertsgrund“ in Erdtönen. Über die Maske „Bahnstadt“ macht sich Felix Grädler, Geschäftsführer der „Halle 02“ in Heidelberg, gerade Gedanken. Vielleicht

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3364 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema