Heidelberg

Kontrolle 27 Beanstandungen / Fahrer waren alkoholisiert

Verstöße bei vielen E-Scootern

Archivartikel

Heidelberg.Bei einer Schwerpunktkontrolle von E-Scooter-Fahrern in Heidelberg hat die Polizei 27 Verstöße festgestellt. 35 Beamte kontrollierten in der Nacht von Freitag auf Samstag mehr als 200 Fahrer, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der häufigste Verstoß mit zehn Fällen sei Trunkenheit im Straßenverkehr gewesen. Es folgten das Fahren zu zweit auf einem Roller, das Missachten von roten Ampeln und

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1517 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema