Heidelberg

Vieles sinnvoll

Michaela Roßner zum Zuschnitt der Dezernate künftig

Heidelberg bekommt einen Bürgermeister für den Klimaschutz – das ist ein gute Sache. Denn dass den Grünen nach ihrem überragenden Erfolg bei den Kommunalwahlen das Vorschlagsrecht für einen zweiten Dezernenten zusteht, leuchtet sofort ein. Und dass es ein Bürgermeister sein sollte, der sich „grünen“ Aspekten des Stadtlebens widmen wird, erscheint mehr als logisch.

Heidelberg, das noch

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1957 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema