Heidelberg

Vielfältiges Sortiment

Archivartikel

Hobby: Großtauschtag für Briefmarken, Münzen und Ansichtskarten in Heidelberg

Heidelberg.Eine Sporthalle voller Sammlerstücke erwartet die Besucher des Großtauschtages für Briefmarken, Münzen und Ansichtskarten, der am Sonntag, 3. Dezember, in Heidelberg-Rohrbach stattfindet. Der Briefmarken-Sammlerverein Heidelberg und Rohrbach 1891 (BSV) und die Jungen Briefmarkenfreunde laden hierzu von 9 bis 16 Uhr in die Eichendorffhalle in der Heidelberger Straße 61 ein - bei freiem Eintritt.

"Neben einem riesigen Händler-Angebot an preiswerten Briefmarken, Münzen und Ansichtskarten bietet der Verein jedem Sammler die Möglichkeit, im Tauschbereich so manches Schnäppchen zu ergattern", teilen die Veranstalter mit. Eine kombinierte Briefmarken- und Ansichtskartenausstellung gewährt dabei Einblicke in verschiedene Sammelgebiete - für den Anfänger bis zum Spezialisten ist alles dabei. Außerdem gibt es einen Informationsstand des BSV Heidelberg und einen Aktionsstand der Jungen Briefmarkenfreunde. Die Vorstandsmitglieder stehen mit fachkundiger Beratung bei Fragen rund um das Hobby zur Verfügung. Ebenso wird eine Briefmarken-Tombola angeboten, und das "Café Mauritius" lockt mit selbstgemachten Kuchen. Um 11 Uhr findet überdies bei einem kleinen Empfang im Foyer der Halle eine Präsentation des Buchs "Rohrbach - eine philatelistische Stempel-Reise" von Klaus Knorr statt. Infos unter briefmarken-heidelberg.de.mav