Heidelberg

Virtuelle Ärztin erklärt im Heidelberger Rathaus Hygiene

Archivartikel

Heidelberg.Viren werden nur dann abgetötet, wenn das Desinfektionsmittel 45 Sekunden lang sorgfältig in den Händen verrieben wird – auch zwischen den Fingern: Eine virtuelle Ärztin erklärt Besuchern des Heidelberger Rathauses ab sofort, wie man sich und andere richtig schützt. Hier – und im Elisabeth-von-Thadden-Gymnasium – steht nun ein „Corona Protection Point“. Der Bildschirm lässt sich durch einfache

...

Sie sehen 51% der insgesamt 787 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema