Heidelberg

Visionen für die Zukunft

Archivartikel

Konversion: Aktion im Patrick-Henry-Village

Heidelberg.„Einen realen Entdeckungs- und Ideenraum für die Entwicklung eines neuen Stadtteils“ öffnet die Internationale Bauausstellung Heidelberg (IBA) am Samstag, 21. September, von 12 bis 23 Uhr im Süden des Patrick-Henry-Village (PHV). Die Besucher können dort die ehemalige US-Fläche erkunden und bei Essen, Getränken und Musik von Gringo Mayer und DJ Robayo den Sommer ausklingen lassen. Drei Entdeckungstouren starten um 12, 13.30 und 15 Uhr am „PX-Store“ (Teilnahme nur nach Anmeldung unter iba.heidelberg.de).

Im „PX-Store“ werden ferner spielerisch Ideen und Nutzungsvorschläge entwickelt, zudem informiert dort eine kleine Ausstellung über Geschichte und die Rahmenbedingungen der Entwicklung des einstigen US-Areals. Die Teilnahme am gesamten „IBA-Spätsommer“ ist frei. mav

Zum Thema