Heidelberg

Kultur "Alternativer Frühling" startet am Samstag

Von Märchen bis Improtheater

Archivartikel

Die "ausgetrampelten Pfade" des Mainstreams wollen die Kunstschaffenden beim Alternativen Frühling verlassen, der von Samstag, 15. März, bis Sonntag, 13. April, an verschiedenen Orten in Heidelberg stattfindet. Der Alternative Frühling wird parallel zum Musikfestival Heidelberger Frühling organisiert und versteht sich als "Urbanes Festival für Musik und Gegenwartskultur."

Die Besucher

...
Sie sehen 24% der insgesamt 1687 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00