Heidelberg

Vortrag zu Geldwäsche im DAI

Archivartikel

Heidelberg.„Mafia, bei uns?! Deutschland, Oase für Geldwäsche“ ist eine Hybridveranstaltung am Freitag, 9. Oktober, um 20 Uhr im Deutsch-Amerikanischen Institut (Sofienstraße 12) überschrieben. Wenige Plätze im Saal und ein Livestream werden angeboten. Referenten sind Michael Findeisen (ehemaliger Referatsleiter im Bereich Geldwäsche und Zahlungsverkehr im Bundesministerium der Finanzen) und Christoph Trautvetter (Referent für Unternehmenssteuern und Geldwäsche beim Netzwerk Steuergerechtigkeit). Tickets gibt es (ab 9,90  Euro) unter www-dai-heidelberg.de. 

Zum Thema