Heidelberg

Bürgermeister Bis 16. Februar können sich Anwärter bewerben

Wahlen stehen an

Heidelberg.Die Stadt Heidelberg sucht 2020 gleich zwei neue Bürgermeister. Wie Oberbürgermeister Eckart Würzner mitteilte, wird zum einen die Leitung für das neu geschaffene Dezernat „Klimaschutz, Umwelt und Mobilität“ ausgeschrieben. Die Wahl im Gemeinderat findet am 23. Juli statt. Der neue Klima-Bürgermeister soll sein Amt dann am 1. Oktober antreten.

Zum anderen startet eine Ausschreibung für die Nachfolge von Sozialbürgermeister Joachim Gerner, der Anfang 2021 in den Ruhestand gehen wird. Über die Besetzung dieser Position werde der Gemeinderat am 12. November entscheiden, Amtsantritt ist am 24. Januar 2021. Das Vorschlagsrecht liege bei der SPD-Fraktion.

Gemeinderat trifft Vorauswahl

„Beide Positionen sind sehr anspruchsvoll. Heidelberg gehört sowohl beim Klimaschutz wie auch im Sozialbereich zu den am besten aufgestellten Städten in Deutschland“, betont Würzner. Da die Kommune bis 2030 klimaneutral werden wolle, müsste der neue Klimabürgermeister viele Projekte anstoßen. Das Vorschlagsrecht haben hier „Bündnis 90/Die Grünen“. Den Bewerbungsschluss für beide Stellen hat die Verwaltung auf den 16. Februar festgelegt. Der Gemeinderat werde dann eine Vorauswahl treffen. 

Zum Thema