Heidelberg

Weiter Streit um Ankunftszentrum für Flüchtlinge

Archivartikel

Heidelberg.Der Streit um den künftigen Standort des Heidelberger Ankunftszentrums für Flüchtlinge geht weiter: Das Bündnis BAFF dringt darauf, einen Bürgerentscheid gegen die Verlegung des Zentrums und die Landtagswahl zusammenzulegen. Mit einem gemeinsamen Termin am 14. März erreiche man höchstwahrscheinlich das erforderliche Quorum von 40 Prozent der Wahlberechtigten

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1203 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema