Heidelberg

Wellensiek-Förderpreis geht an Esther Alzate Romero

Archivartikel

Heidelberg.Esther Alzate Romero (Mitte) erhält den Annelie-Wellensiek-Förderpreis, den der Zonta Club Heidelberg mit der Pädagogischen Hochschule Heidelberg (PH) vergibt. Die Doktorandin, die von den Professoren Christian Spannagel (PH) und Barbara Paech (Universität Heidelberg) betreut wird, will mit ihrer Forschungsarbeit Schüler über die Musik für die Informatik begeistern. Damit überzeugte sie die

...
Sie sehen 52% der insgesamt 772 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00