Heidelberg

Arbeitsmarkt

Weniger Menschen ohne Job

Archivartikel

Heidelberg.Der September hat dem Arbeitsmarkt weiter Entspannung gebracht: Die Arbeitslosenzahl sank um 612 auf 15 118 Personen. Im Vergleich zu September 2016 sind 405 Personen weniger ohne Job. Die Arbeitslosenquote sankt um 0,2 Prozentpunkte auf 4,2 Prozent.

Saisonale Effekte

"Zum Ausklang des Sommers ist die Zahl der arbeitslosen Menschen im Bezirk wieder etwas niedriger" so Wolfgang Heckmann, der Chef der Heidelberger Arbeitsagentur. "Dies ist zwar erfreulich, aber man darf nicht übersehen, dass saisonale Effekte wirksam waren. Eine vergleichbare Entwicklung haben wir jährlich nach dem Ende der Urlaubszeit, weil Betriebe dann eher wieder Personal einstellen und gerade jüngere Fachkräfte nach dem Ausbildungsabschluss und kurzer Suchzeit in Arbeit vermittelt werden." miro