Heidelberg

Konversion Initiativen wollen bei Wohnprojekten in der Südstadt Preise unterhalb des Mietspiegels

Wer zieht ins Twain-Village?

Archivartikel

Fünf Initiativen - ein Ziel: Wohnprojekte im nahezu verwaisten Mark-Twain-Village in der Südstadt verwirklichen. Unter dem Dach des Heidelberger Netzwerks "hd_vernetzt" haben sich die Vereine "Collegium Academicum" und "Communale", die "Hagebutze GmbH" sowie die Gruppen "Horizonte" und "konvisionär" zusammengeschlossen. In einer Pressekonferenz im Gemeindehaus der Markusgemeinde, das in

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2328 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00