Heidelberg

Konversion Auf dem Gelände des Hospitals wächst das selbstverwaltete „Collegium Academicum“ in die Höhe / Einzug Ende 2021

WG-Bewerbung per Video

Archivartikel

Heidelberg.Eine Etage eines Bauabschnitts in einer Woche: Das viergeschossige Holzhaus des selbstverwalteten „Collegium Academicum“ , einem Wohnheim für Studierende, Auszubildende und junge Berufstätige, gewinnt schnell an Höhe. Ende 2021 sollen die ersten der rund 220 künftigen Bewohner einziehen. Ab Januar stellen sich die WG-Besucher für die neue Unterkunft vor – coronabedingt per

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3999 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema