Heidelberg

„Winter-Varieté“ fällt wegen Corona-Pandemie aus

Archivartikel

Heidelberg.Mehr als 13 000 Gäste haben in der vergangenen Saison das „Winter-Varieté“ in seiner fünften Spielzeit miterlebt. Nun müssen die beiden Veranstalter Florian Keutel und Riadh Bourkhis eine Pause einlegen: Die Corona-Pandemie lasse das „Winter-Varieté“, das von seinen herzlichen Kontakten am Tisch und der Nähe zu jedem Besucher lebe, nicht zu. „Wir müssen schweren Herzens die geplante Spielzeit 2020/21 aussetzen und unsere Produktion auf den Winter 2021 verschieben“, teilen die Veranstalter mit. Im November 2021 werde das „Winter-Varieté“ Heidelberg zurück in die Show-Arena am Tiergartenbad kehren. Der Ticketvorverkauf für die neue Spielzeit starte im Winter. Gutscheine gibt es unter winter-variete-heidelberg.de oder unter der Rufnummer: 01805/11 88 11.

Zum Thema