Heidelberg

Bildung: Stadt will zwei von vier Einrichtungen schließen

Wirbel um Ende der Hauptschule

Archivartikel

Die geplante Schließung von zwei Hauptschulen sorgt in Heidelberg weiter für Wirbel. Das Thema war am Donnerstag von der Tagesordnung des Haupt- und Finanzausschusses genommen worden und soll nun in einer Sondersitzung am Mittwoch, 11. November, behandelt werden. Die Hauptschulzweige an der Heiligenbergschule in Handschuhsheim und an der Waldparkschule im Boxberg will die Stadt auflösen, die

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1866 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00