Heidelberg

Bismarckplatz Großes Banner kündigt Nacht der Forschung am 28. September an / Einrichtungen sind mit einem Schnellbus erreichbar

Wissenschaft wird an 16 Orten lebendig

Archivartikel

Heidelberg.Ein großes Reagenzglas hat die Handballer der Rhein-Neckar-Löwen als Fassadenschmuck des großen Kaufhauses auf dem Bismarck-Platz abgelöst. Das rechteckige Banner kündigt die Nacht der Forschung am 28. September an. An diesem Tag öffnen von 15 Uhr bis Mitternacht Einrichtungen wie das Haus der Astronomie, das Deutsche Krebsforschungszentrum oder die Pädagogische Hochschule ihre Türen, um mit

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2686 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00