Heidelberg

Neckar Landesverkehrsminister Winfried Hermann fordert bei Erneuerung der Schleusen mehr Engagement vom Bund

"Wollen gesamten Fluss möglichst schnell ausbauen"

Archivartikel

Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) hat sich bei einem Termin in Heidelberg besorgt über den schleppenden Ausbau und die Sanierung der Neckarschleusen gezeigt. Insbesondere die Entscheidung des Bundes, den Fluss nur bis Heilbronn für längere Schiffe befahrbar zu machen und nicht wie ursprünglich geplant auf seiner gesamten Länge, kritisierte Hermann bei einem Zwischenstopp der Sommertour

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3864 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema