Heidelberg

Benefiz-Aktion Auf ihrer Show-Tour durch Deutschland werben populäre Sportler um Spenden für das Kindertumorzentrum (KiTZ)

Wrestling-Stars aus den USA kämpfen für krebskranke Kinder in Heidelberg

Archivartikel

Heidelberg.Sie stehen für Action, Show und Entertainment, doch ihr Herz schlägt für die Schwächsten: Drei der derzeit bekanntesten Wrestlingstars der WWE besuchten am Donnerstag das DKFZ und die Kinderklinik, um sich vor Ort über die Arbeit des KiTZ zu informieren. Bei ihrer aktuellen Deutschlandtour und darüber hinaus wollen sie ihre Popularität nutzen, um für mehr Aufmerksamkeit für den Kampf gegen

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3405 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema