Heidelberg

Klimaschutz OB bleibt Vorsitzender von „Energy Cities“

Würzner bestätigt

Archivartikel

Heidelberg.Er vertritt in dieser Position mehr als 1000 europäische Kommunen: Heidelbergs Oberbürgermeister Eckart Würzner (Bild) bleibt Vorsitzender des Klimaschutz-Netzwerks „Energy Cities“. Am Donnerstag ist er nach Mitteilung eines Sprechers bei der ersten Online-Jahreskonferenz für drei Jahre wiedergewählt worden. „Städte und Gemeinden sind die aktiven Treiber von Klimaschutz und Energiewende: Sie

...

Sie sehen 45% der insgesamt 887 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema