Heidelberg

Gemeinderat Entscheidung fällt auf Standort „Wolfsgärten“

Zentrum für Geflüchtete in Wieblingen

Archivartikel

Heidelberg.Mit einer Mehrheit von 24 zu 21 hat der Heidelberger Gemeinderat am Donnerstagabend den Umzug des Ankunftszentrums für Geflüchtete von Patrick-Henry-Village (PHV) nach Wieblingen beschlossen. Die Stadtverwaltung will dem Land das rund acht Hektar große Areal „Wolfsgärten“, das als Gewerbegebiet im Flächennutzungsplan ausgewiesen ist, anbieten. Es gehört der Stadt.

Fast zwei Stunden lang

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1412 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema