Heidelberg

Freizeit Tiergarten öffnet im Herbst auch spätabends

Zoo-Leuchten beginnt

Archivartikel

Heidelberg.„Licht an!“ – so lautet seit Donnerstag die Parole beim Zoo-Leuchten im Heidelberger Tiergarten. Vom 1. Oktober bis 29. November warten verschiedene Lichtinstallationen und illuminierte Tierfiguren an einem Rundweg durch den Park. „In dieser Zeit öffnen wir kurz nach dem ursprünglichen Zooschluss die Türen noch einmal bis 22 Uhr“, berichtet eine Sprecherin.

Zusätzlich erwarte die Besucher ein wechselndes Abendprogramm mit Vorträgen und Präsentationen in der Explo-Halle sowie zwei geführte Rundgänge pro Abend. Die Möglichkeit der Teilnahme an diesen Programmpunkten ist im Ticketpreis für das Zoo-Leuchten enthalten. „Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist jedoch die Anmeldung für die geführten Rundgänge und Vorträge notwendig.“

Tickets kosten im Online-Vorverkauf 16 Euro für Erwachsene und 6,50 Euro für Kinder. Jeden Freitag ist der Eintritt für Kinder frei, die eine leuchtende Laterne mitbringen. Im Oktober ist ab 18.15 Uhr, im November ab 17.15 Uhr geöffnet. 

Info:  www.zoo-heidelberg.de/zoo-leuchten  

Zum Thema