Heidelberg

Stadtbücherei

Zugang zu 2000 Filmen und Serien

Archivartikel

Heidelberg.Die Stadtbücherei Heidelberg hat das neue Angebot „Filmfriend“ gestartet. Wer eine gültige Stadtbücherei- oder Metropolcard besitzt, hat künftig einen Online-Zugang zu mehr als 2000 Filmen und Serien. Zum Angebot gehören unter anderem deutsche Filme, Arthouse-Kino, Dokumentationen sowie spezielle Sendungen für Kinder.

Das Angebot soll es ermöglichen, digitale Formate in der Corona-Krise auch von zu Hause aus zu nutzen. Auf der Internetseite der Stadtbücherei finden Nutzer einen Link zu „Filmfriend“ und können sich dort mit Nummer und Passwort des Bücherei-Ausweises oder der Metropolcard einloggen. Die Filme und Serien sind ständig verfügbar. Für 30 Tage kann man sie dort auch herunterladen und später ohne Internetverbindung anschauen. 

Zum Thema