Heidelberg

Gastronomie Stadt könnte Klage auf Räumung bis Ende April einreichen / Eigentümer verlegen Hauptrestaurant auf Königstuhl

Zukunft auf dem Kohlhof ungewiss

Archivartikel

Heidelberg.Im Streit um die Nutzung des Alten Kohlhofs auf dem Königstuhl als Gastronomiebetrieb zeichnet sich ein Aufeinandertreffen der beiden Parteien vor Gericht immer mehr ab. Die Stadt Heidelberg, die von der Familie Hofbauer als Eigentümerin weiterhin den Betrieb eines Lokals gemäß dem Grundbucheintrag fordert, hält sich mit Verweis auf das laufende privatrechtliche Verfahren bedeckt mit Aussagen

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2830 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema