Heidelberg

Das Porträt Die Heidelberger Flötistin Kathrin Christians hat nach einem Schlaganfall den Weg zurück auf die Bühne gefunden

Zuversicht als Lebensantrieb

Archivartikel

Kathrin Christians hat eine Bilderbuchkarriere erlebt: Schon als Zwölfjährige gewann die Musikerin 1996 ihren ersten Wettbewerb, mit 23 wurde sie 1. Soloflötistin der Heidelberger Sinfoniker, außerdem gewann sie mehrere renommierte Preise. 2017 veröffentlichte sie ihr Debütalbum mit zeitgenössischer Musik, darunter mit Werken von Jindrích Feld und Mieczyslaw Weinberg zwei

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4514 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00