Heidelberg

Vollbremsung

Zwei Fahrgäste im Bus verletzt

Archivartikel

Heidelberg.Bei der Vollbremsung eines Busses der Linie 33 in der Heidelberger Weststadt sind gestern Morgen zwei Frauen schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte ein Fahrradfahrer gegen 8.40 Uhr im Baustellenbereich der Kurfürsten-Anlage die Fahrbahn überqueren. Wegen einer Sichtschutzwand bemerkte der Busfahrer den Radler erst im letzten Moment und stieg voll auf die Bremse.

Dabei

...

Sie sehen 56% der insgesamt 713 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema