HeidelbergCement

CO2-Reduzierung CO-Reduzierung

HeidelbergCement plant neues Projekt

Archivartikel

Heidelberg.Der Baustoffkonzern HeidelbergCement hat ein weiteres Projekt zur Abscheidung und Speicherung von klimaschädlichem CO2 in der Zementproduktion angestoßen. Wie der Dax-Konzern mitteilte, haben die nordamerikanische Tochter Lehigh und die Initiative International CCS Knowledge Centre eine Machbarkeitsstudie vereinbart, die Möglichkeiten der CO2-Reduzierung im kanadischen Zementwerk Edmonton

...

Sie sehen 45% der insgesamt 886 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00