Heidelberger Druckmaschinen

Hauptversammlung In den Aufsichtsrat soll erstmals eine Chinesin einziehen

Li Li kontrolliert Heideldruck

Archivartikel

Heidelberg.In den Aufsichtsrat der Heidelberger Druckmaschinen AG soll erstmals eine Chinesin einziehen. Das geht aus der Einladung zur Hauptversammlung des Maschinenbauers Ende Juli hervor. Der Aufsichtsrat schlage vor, „Frau Li Li, Tianjin City, Volksrepublik China, Vorsitzende des Vorstands der Masterwork Group Co.“ in das Gremium zu wählen. Sie soll auf Günther Schuh folgen, der sein Amt niederlegen

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1738 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00