Heidelberger Druckmaschinen

Heidelberger Druckmaschinen Vorstandschef Rainer Hundsdörfer verteidigt Digitalstrategie / Sinkender Aktienkurs und Nulldividende treiben Anleger um

„Wir werden ein anderes Unternehmen“

Archivartikel

Mannheim.Der Aktienkurs von Heidelberger Druckmaschinen ist im Keller, er liegt bei rund 2,30 Euro. „Das reicht uns natürlich nicht“, sagt Marc Tüngler von der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) auf der Hauptversammlung in Mannheim. „Persönlich bin ich überzeugt von Ihrer Geschichte. Sind wir hier im Rosengarten wohl alle. Aber warum glaubt Ihnen der Markt nicht?“

Seit

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3302 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00