Hirschberg

Hirschberg: Elternabend zum Thema neue Werkrealschule

Aus der Situation das Beste für die Kinder machen

Archivartikel

Es ist nicht das Wunschkonzept für die neue Werkrealschule. Der Landesgesetzgeber will es so. Jetzt müssen Eltern, Schüler, Lehrer und Gemeinden damit leben. Hiltrud Rudolf, Rektorin der Johannes-Kepler-Schule, Jens Drescher, Rektor der Martin-Stöhr-Schule, Ralf Gänshirt, Hauptamtsleiter in Hirschberg, und Julien Christof, Hauptamtsleiter in Heddesheim, machten vor knapp 40 Eltern keinen Hehl

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2315 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00