Hirschberg

Hirschberg

Blues Box spielt im „Lamm“

Archivartikel

Am Freitag, 12. April, spielt „Blues Box“ im „Wirtshaus zum Weißen Lamm“. Bluesig rockende Slide Gitarre, Power Drums, stampfender Bass-Blues und Grooves pur zeichnet die aus Karlsruhe stammende Band aus, die sich im Jahr 2000 gründete.

Neben Coversongs liefert die Band auch sehr hörenswerte bluesig-rockige Eigenkompositionen und besticht durch unbändige Power und Spielfreude. Die Band setzt sich zusammen aus Dimi Kordas (Bass), Pete Benson (Gitarre) und Ritchie B.B. (Schlagzeug, Gesang).

Beginn des Konzertes ist um 20 Uhr, Einlass um 18 Uhr. Eintrittskarten gibt es unter der Telefonnummer 06201/5 72 57. wn