Hirschberg

Heddesheim/Hirschberg Wasserzweckverband tagt

Datennetz geht in Betrieb

Archivartikel

Wasserrohrbrüche sind ärgerlich und sollten möglichst schnell erkannt werden. Der Wasserzweckverband Gruppenwasserversorgung Obere Bergstraße, der Haushalte und Gewerbe in Hirschberg und Heddesheim mit Trinkwasser versorgt, kontrolliert daher täglich die Verbräuche an seinen zwölf Übergabeschächten. Bislang geschieht das per Funk, was nicht immer funktioniert. Aus diesem Grund wurde in den

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3449 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00