Hirschberg

Hirschberg: Madeleine Sauveur gastiert im vollen Olympia-Kino

Einmal Diva und einmal spießige Hotelmanagerin

Archivartikel

Gleich zu Beginn des neuen Jahres startete das Olympia-Kino sein Programm mit einem Knaller. Die Grande-Dame des Chansons, Madeleine Sauveur, führte ihr Publikum, das es sich im voll besetzten Olympia-Kino in gemütlichen Sesseln bequem gemacht hatte, vor und hinter die Kulissen des Hotellebens.

"Sternstunden-Hotel" - so der zweideutige Titel des Programms, mit dem sie ihr 10. Jubiläum

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2164 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00