Hirschberg

Hirschberg Am Freitag, 12. Oktober, wird die Ausstellung „Hein Albig und Freunde“ in der Hirschberger Rathausgalerie eröffnet

Er hat Landschaften auswendig gelernt

Archivartikel

Nackte Frauen rekelten sich auf den Bildern klassischer Künstler gerne auf Diwanen oder Blumenwiesen – Hein Albig zeigt eine lebensgroße Schönheit dagegen im Bad, und man hat den Eindruck, dass sie gerade aus der Dusche kommt. Die Erscheinung ist verschwommen, ihre die Konturen verschwimmen hinter dem geriffelten Glas einer Badezimmertür: 1972 malte der Künstler gleich drei dieser Akte hinter

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3473 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00