Hirschberg

Neckar-Bergstraße Der wiedergewählte Landrat wurde gestern in Hirschberg für seine zweite Amtsperiode verpflichtet

Für Stefan Dallinger ist diese Amtseinführung ein Heimspiel

Archivartikel

So etwas wird nicht jedem Inhaber eines überörtlichen Postens zu Teil: Das Gremium, dem er vorsteht, reist eigens in seine Heimatgemeinde an, um ihn in dieses Amt einzuführen. Und dies erfolgt dann auch noch nur wenige hundert Meter entfernt von jenem Haus, in dem der Betreffende wohnt. „Es ist ein einmaliges Erlebnis, so etwas in seiner Heimatgemeinde erleben zu dürfen“, bekennt Stefan

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3607 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00