Hirschberg

Hirschberg

Gärtnern im Bibelgarten

Auch der Bibelgarten ist von der Trockenheit nicht verschont worden. Zwar sind die mediterranen Pflanzen wenig durstig, aber hin und wieder war es nötig, die wertvollen und langsam wachsenden Sträucher und Bäume zu wässern. Nun trifft sich auch das Team wieder zum entspannten Gärtnern am üblichen ersten Samstag des Monats. Das ist der Tag vor dem Erntedankfest, am 6. Oktober ab 10 Uhr. Das Team freut sich über neue Helfer. Auch wer nur wenig Zeit hat und sich nicht festlegen will, ist willkommen. Es gibt noch einige Zistrosen-Pflänzchen abzugeben. Die Zistrose blüht üppig im Juni und lockt zahlreiche Bienen und andere Insekten an. Sie braucht einen sonnigen Standort und durchlässigen Boden, dann übersteht sie auch den Winter gut. Kontakt: Andrea Müller-Bischoff, Telefon 06201/98 99 33, E-Mail: mail@andrea-mue-bi.de. wn