Hirschberg

Hirschberg/Weinheim Kommunen drängen beim Kreis auf eine bessere Verbindung entlang der L 569 zwischen Heiligkreuz und Großsachsen

Gemeinsam für einen neuen Radweg

Archivartikel

Ob von Großsachsen in den Odenwald oder von „oben“ in Richtung Bergstraße: Wer mit dem Fahrrad unterwegs ist, muss zumindest auf dem Streckenabschnitt bis beziehungsweise ab Heiligkreuz die Landesstraße nutzen. Einen Fahrradweg gibt es dort nicht.

„Und in der Tat ist die Strecke der Landesstraße 596 für Familien und Freizeitradler nicht sehr attraktiv und zuweilen auch gefährlich“,

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1834 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00