Hirschberg

Hirschberg Baustelle für den neuen evangelischen Kindergarten eingerichtet / Kosten von acht Millionen Euro

Großprojekt startet still und leise

Archivartikel

Mitarbeiter der Stadtwerke Viernheim buddeln die Straßenlaterne aus. Sie verschwindet, weil sie den Neubau des evangelischen Kindergartens an der Fenchelstraße in Leutershausen stört. Auf dem umzäunten Gelände befinden sich bereits die Dixi-Klos. Ein Transparent der Rohbau-Firma Streib hängt am Metallzaun. Die Container für die Bauarbeiter sind inzwischen ebenfalls aufgestellt.

Viele

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3211 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00