Hirschberg

Hirschberg

Grüne feiern Frauenwahlrecht

Am 19. Januar 1919 fanden die ersten Wahlen zur verfassungsgebenden Nationalversammlung statt, an denen Frauen teilnehmen durften. Die Wahlbeteiligung der Frauen lag bei fast 90 Prozent, knapp zehn Prozent der gewählten Abgeordneten waren weiblich. Die Grüne Liste Hirschberg (GLH) will dies gebührend feiern und lädt zu einer Feier am Sonntag, 19. Januar, von 15 bis 16 Uhr in der Alten Synagoge Leutershausen ein.

Die Historikerin Manju Ludwig wird in ihrem Vortrag die Anfänge dieser Bewegung beleuchten, Bundestagsabgeordnete Franziska Brantner die aktuelle Lage einschätzen. Das Klarinettenduo aus dem Ensemble „36 Finger“ begleitet die Veranstaltung musikalisch. wn