Hirschberg

Hirschberg Corona-Krise lässt den Freundeskreis Olympia-Kino wachsen / Eine Welle der Solidarität in der Region

Jürgen Knackmuß 500. Kinoförderer

Archivartikel

Ein wenig ironisch mutet die Situation schon an. „Corona hat uns hier zusammengebracht“, sagt Renate Keppler-Götz. Die Zweite Vorsitzende hat sich mit ihren Vorstandskollegen vom Förderkreis des Olympia-Kinos vor einem Haus im Adalbert-Stifter-Ring in Leutershausen eingefunden, um Präsente zu übergeben. Denn obwohl das Kino aktuell geschlossen ist, gibt es für die Verantwortlichen Grund zur

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2353 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00